Förderverein Apollinariskirche Remagen e.V.
Postfach 1108
  53424 Remagen
Ehrenplakette des Landkreises Ahrweiler für den Förderverein
Am 23 . Oktober 2007 erhielt der Förderverein Apollinariskirche neben anderen Gruppierungen, die sich um den Kreis Ahrweiler verdient gemacht hatten, die Ehrenplakette des Landkreises Ahrweiler.  Aus der Hand von Landrat Dr. Jürgen Pföhler  nahm Schatzmeister Erich Schmitz als Vertreter des Fördervereins die Plakette entgegen.
In seiner Rede lobte Pföhler die Arbeit des Fördervereins. Nicht zuletzt sei es dem Förderverein, der sich unermüdlich für die Renovierung  „einer der bedeutendsten Kirchen Deutschlands“ einsetze, zu verdanken, dass für immer mehr Menschen das Gotteshaus auf dem Apollinarisberg untrennbar mit der  Stadt Remagen verbunden sei. Der Landrat wies darauf hin, dass sich der Förderverein nicht nur für die Instandsetzungsarbeiten der Kirche mit großen Engagement eingesetzt habe, sondern auch nach dem Weggang der Franziskaner Ende 2006 bis zum Einzug der „Gemeinschaft der gekreuzigten und auferstandenen Liebe“, die seit 2007 die Kirche seelsorglich betreut, dafür gesorgt habe. „dass die Apollinariskirche … allen Gläubigen dennoch offen stand und Gottesdienste abgehalten wurden.“